Kerri Cummings.


Ich bin klinische Psychologin (M.Sc.). Vor vielen Jahren kam ich als Amerikanerin nach Deutschland, um zu studieren. 25 Jahre später bin ich immer noch hier. Inzwischen bin ich Mutter von drei Kindern. Seit 2006 praktiziere ich Kundalini Yoga, Meditation, und Achtsamkeit, und forsche im Rahmen meiner Promotion zu dem Thema Achtsamkeit bei Trauma. Ich arbeite auch in einer Klinik für Psychotraumatologie als Psychologin, wo ich sowohl Einzeltherapie als auch Gruppentherapien bei Traumapatienten gebe.

 

Meine berufliche Laufbahn begann ich als Unternehmensberaterin (Master Business Administration; M.B.A.), ein Beruf, der sehr arbeitsintensiv, aber erfolgreich war. Auf dem Weg „nach oben“ fragte ich mich eines Tages, warum ich das tue. Ich war zwar erfolgreich, aber nicht glücklich. Das war der Start eines neuen Abenteuers, mich selbst zu finden. Es folgte ein langer Weg, auf dem ich den Sinn in der Psychologie gefunden habe. Als ich Achtsamkeit entdeckte, wusste ich sofort, dass ich auf der Basis von Achtsamkeit anderen Menschen bei der Bewältigung ihrer Probleme helfen möchte.

 

Ich bin ein Kopfmensch und sehr ehrgeizig. Ich glaube fest daran, dass wir alle unsere Ziele und Träume erreichen, wenn wir bereit sind (1) an uns zu glauben und (2) hart genug dafür zu arbeiten. Dennoch muss man auch in der Lage sein, gut für sich selbst zu sorgen und die eigenen Grenzen zu kennen.

 

Deshalb bin ich dankbar, dass ich vor einigen Jahren die Achtsamkeit entdeckt habe und praktiziere. Achtsamkeit hilft mir, im Hier-und-Jetzt zu sein, nicht so sehr an meinen vielen Gedanken zu klammern und meine eigenen inneren Kritikerin nicht so ernst zu nehmen. In meinem Leben und in der Erziehung meiner Kinder spielt die Achtsamkeit eine sehr große Rolle, und sie bildet den Grundstein für meine psychologische Beratungs- und Coaching-Praxis.


Akademischer Hintergrund:

  • Doktorandin (PhD), klinische Psychologie Prof. Dr. med. Dipl.Psych. Robert Bering, Universität zu Köln, und Chefarzt des Zentrum für Psychotraumatologie Krefeld, Alexianer Krankenhaus GmbH.
  • Master (M.Sc.) klinische Psychologie und Psychotherapiewissenschaften, Universität Witten-Herdecke, Witten. Masterarbeit mit Note 1,1 bei Prof. Dr. Johannes Michalak. 
  • Master Business Administration (MBA), Schiller International University, Heidelberg.
  • Bachelor Science in German Professions, East Carolina University, North Carolina, USA.

Zusätzliche AusbildungEN:

  • Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR) Lehrerin (nach Jon Kabat-Zinn) – Achtsamkeitsinstitut Ruhr (Achtsamkeits-basierte Stressbewältigung).
  • Kundalini Yoga Lehrerin – 3H0 nach Yogi Bhajan.
  • Co-Counselor – Das Co-Counseling ist eine Selbsthilfemethode zur Aktivierung und Stärkung unserer emotionalen Gesundheit und unserer Lebenskraft. Haus Kloppenburg, Münster.

Beruflicher Hintergrund:

  • Projektmanager EUNAD (European Network for Psychosocial Crisis Management – Assisting Disabled in Case of Disaster), Alexianer Institut für Psychotraumatologie, Alexianer Krankenhaus.
  •       Owner, Wordstyle Editing (Editing und Übersetzung) – Kunden: METRO, ECC Kohtes Klewes, EXPO REAL Messe München GmbH, NUON, BBDO, Handelsblatt, u.a.

  • Management Consultant (Manager) – BBDO Consulting (jetzt: Batten & Company).
  • Management Consultant (Strategy Consultant) – Accenture.